Ihr Themavom 23.10 – 25.10.2021   zum Artikel

E-Bike-Akku setzt Auto, Garage und Haus in Brand

➚ stuttgarter-zeitung.de | 23.10.2021 | 17:13

Niederstetten - Ein brennender E-Bike -Akku hat in Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) eine kostspielige Kettenreaktion ausgelöst. Nach Polizei angaben fing der Akku am Samstag in einer Garage Feuer, ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Elfjähriger in Handschellen abgeführt: Strafbefehle gegen Polizisten

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.10.2021 | 13:12
Im Februar sollen zwei Polizisten ein Kind mit Handschellen abgeführt, durchsucht und verhört haben. In Folge dessen hat die Staatsanwaltschaft nun Strafbefehle wegen Freiheitsberaubung und Nötigung gegen die Beamten beantragt.


Im Kreisel übersehen – Rennradfahrer lebensbedrohlich verletzt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 23:18
Der 54-jährige Autofahrer sieht den Rennradfahrer im Kreisverkehr zu spät. Der Radler stürzt und wird bewusstlos. Ein Rettungshubschrauber bringt ihn in ein Krankenhaus.


Wo im Südwesten die meisten Frauen leben

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 17:30
In Baden-Württemberg nimmt die Zahl der weiblichen Einwohner stetig zu. Die Männer sind mittlerweile in der Unterzahl. Woran liegt das? Zumindest in einer Gemeinde gibt es dafür eine bemerkenswerte Erklärung.


Polizei nimmt Mann nach Leichenfund fest

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 15:20
Im nordrhein-westfälischen Duisburg ist ein 31-Jähriger festgenommen worden. Er wird verdächtig,t eine Frau in Mannheim am Dienstag in ihrer Wohnung getötet zu haben.


Verletzter nach Schlägerei wegen fehlender Masken

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 15:20
In einem Einkaufszentrum tragen zwei Männer keine Masken. Als ein Security-Mitarbeiter sie darauf anspricht, eskaliert die Situation.


Sportwagenfahrer kracht in Leitplanke - 100.000 Euro Schaden

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 10:33
Am Hockenheimring kracht ein 71-Jähriger mit seinem Sportwagen in eine Leitplanke. Der Sachschaden: rund 100 000 Euro. Der Fahrer bleibt unverletzt.


Vermisstes Känguru ist wieder da

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.10.2021 | 09:30
Das vermisste Känguru von einem Bauernhof in Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) ist wieder aufgetaucht. Doch das 1,30 Meter hohe Tier gibt der Polizei und den Besitzern auch Rätsel auf.

Zu Seite: