Ihr Themavom 19.09 – 29.09.2021   zum Artikel

Ausschuss zur Kapitol-Attacke lädt Trump-Vertraute vor

➚ stuttgarter-zeitung.de | 24.09.2021 | 04:05

Washington - Der Ausschuss zur Untersuchung der Attacke auf das Kapitol am 6. Januar hat vier Vertraute des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump vorgeladen. Dabei handele es sich um den ehemaligen ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti

➚ stuttgarter-zeitung.de | 29.09.2021 | 23:58
Tausende Menschen - viele von ihnen aus Haiti - harren derzeit im US-mexikanischen Grenzgebiet aus und hoffen auf Asyl. Doch sowohl die USA als auch Mexiko fahren in Sachen Migration einen harten Kurs.


Mehr als 500 Migranten landen auf Lampedusa

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.09.2021 | 10:14
In diesem Jahr starben bereits mehr als 1000 Menschen auf ihrem Weg nach Europa übers Mittelmeer. Ein altes Fischerboot schafft nun die Überfahrt.


Nach Abschiebung öffnen USA Grenzübergang in Del Rio wieder

➚ stuttgarter-zeitung.de | 26.09.2021 | 11:20
Fast 15.000 Haitianer hatten an der Grenze kampiert, um irgendwie in das gelobte Land zu kommen. Doch die USA blieben hart. Präsident Biden ließ den Grenzübergang schließen. Jetzt ist er wieder offen.


Biden empört über US-Grenzschützer - Migranten-Camp geräumt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 25.09.2021 | 03:58
Beim Thema Migration hat US-Präsident Biden wiederkehrend mit negativen Schlagzeilen zu kämpfen. Zuletzt sorgten Bilder aus der Grenzstadt Del Rio für einen Aufschrei. Biden reagiert nun besonders heftig.


US-Grenzschutz setzt in Gebiet von Del Rio vorerst keine Pferde mehr ein

➚ rp-online.de | 24.09.2021 | 13:31
Del Rio Videos und Fotos von Flüchtlingen aus Haiti, die von berittenen US-Grenzern gejagt werden, haben in den USA für Empörung gesorgt. Die Bilder seien „schrecklich“, sagte Vizepräsidentin Kamala ...


US-Beauftragter für Haiti tritt wohl aus Protest zurück

➚ stuttgarter-zeitung.de | 23.09.2021 | 18:53
Seit Tagen versuchen Tausende Migranten aus Haiti in der USA Schutz zu bekommen. Viele von ihnen wurden abgeschoben - das sorgte für Kritik. Auch der Haiti-Beauftragte reagierte.


US-Sondergesandter für Haiti tritt von seinem Amt zurück

➚ rp-online.de | 23.09.2021 | 17:35
Washington Daniel Foote übt scharfe Kritik am Umgang mit haitianischen Flüchtlingen in Texas. Viele von ihnen zurück in ihre Heimat zu fliegen, sei inhuman und kontraproduktiv, erklärt er.

Zu Seite: