Ihr Themavom 08.09 – 14.09.2021   zum Artikel

Nächste Woche droht Corona-Warnstufe

➚ stuttgarter-zeitung.de | 14.09.2021 | 12:10

Stuttgart - Schon in der kommenden Woche könnten Ungeimpfte einen PCR-Test benötigen, um vollständig am öffentlichen Leben teilzunehmen. Das ergibt sich aus den aktuellen Zahlen aus dem ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Was gilt nach den Sommerferien?

➚ stuttgarter-zeitung.de | 10.09.2021 | 14:10
Während in Baden-Württemberg die Infektionszahlen steigen, beginnt am 13. September der Schulunterricht in Präsenz. Das Kultusministerium hat ein neues Sicherheitskonzept vorgelegt.


2G ist gut für die Ungeimpften

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 17:12
Die geplante Coronaverordnung ist nicht zum Nachteil der Nichtgeimpften. Vielmehr dient 2G dem Schutz dieser Gruppe, kommentiert unsere Autorin Renate Allgöwer.


Im Südwesten fehlen Lehrer – auch wegen Corona

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 17:12
Das neue Schuljahr startet mit 630 weniger Lehrkräften, als nötig wären. Kultusministerin Schopper erklärt, in welchen Regionen es hapert und woran das liegt.


630 Stellen für Lehrkräfte nicht besetzt

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 14:09
Durch die Coronapandemie braucht das Land noch mehr Lehrkräfte. Die fehlen aber zu Beginn des neuen Schuljahres. Besonders bei den MINT-Fächern gibt es Bedarf.


Hospitalisierungsrate in Baden-Württemberg

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 11:30
Die Hospitalisierungsrate soll ab kommender Woche einen entscheidenden Faktor bei der Einführung der 2G-Regel in Baden-Württemberg spielen. So hoch ist der Wert aktuell.


Lernbrücken für Lernlücken

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 11:30
Für die rund 1,5 Millionen Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg beginnt am 13. September der Präsenzunterricht. Einige haben in den Sommerferien extra gebüffelt – wegen Corona.


Belegung der Intensivbetten aktuell

➚ stuttgarter-zeitung.de | 09.09.2021 | 07:55
Ab Montag sollen strengere Regeln für Ungeimpfte in Baden-Württemberg gelten, die an die Intensivbettenbelegung im Land geknüpft sind. So ist die Lage aktuell.


2G künftig verpflichtend

➚ fuldainfo.de | 08.09.2021 | 22:08
Die Landesregierung in Baden-Württemberg will ab Montag die aktuell strengsten Corona-Regeln bundesweit einführen. Wenn dort künftig zu viele Corona-Patienten auf Intensivstationen liegen, werden ...

Zu Seite: