Hochwasser: Deshalb blieb Mönchengladbach verschont

Vor 10 Stunden  RP Online

Mehr als 20 Liter pro Quadratmeter in 15 Minuten: So viel Regen fiel am Montag in Hardt, Hamern und Venn. Trotz des Starkregens erlebte die Stadt keine böse Überraschung. Das liegt auch daran, dass das Hochwassermanagement gut ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben