Veruntreuung: Ex-Buchhalterin zahlt VHS 150.000 Euro

Vor 9 Stunden  RP Online

Im Fall der millionenschweren Veruntreuung beim Volkshochschulverband NRW zahlt eine Ex-Buchhalterin Schadenersatz an den Verband. Über sechs Jahre soll die Frau 150.000 Euro abstottern, ein Zehntel des veruntreuten Geldes.  ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben