Ein Urlauber beschreibt eine Person, die ihrer alltäglichen Verpflichtung fernbleibt, um Erholung und Ruhe zu finden.
Marcopolismus: Mit diesen Marotten nerven uns Urlauber

Vor 9 Stunden  Mitteldeutsche Zeitung

Urlaub: eigentlich die schönste Zeit des Jahres. Wären da nicht die anderen Touristen: Peinlich, nervig, anstrengend. In seinem Buch „Achtung, Globetrottel!“ stellt Raymund Krauleidis die häufigsten Urlaubskrankheiten vor. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben