Ex-Häftling erzählt im Video: So geht es Uli Hoeneß im Knast

Vor 6 Stunden  Express

(62) ist nach seiner Herz-OP am Starnberger See wieder . Doch wie geht es dem gefallenen Ex-Bayern-Boss eigentlich im Knast? Im RTL-Interview packt jetzt Ex-Häftling Jimmy aus. Der 54-Jährige traf Uli Hoeneß auf der Krankenstation ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Kommentare (3)

  • von ich ( dein Tod !)

    lass doch den Hoeness !

    Baden, lass den H. du Neidhammel, infektiöser Art ! Du Stinkstiefel Deutschland`s, aber das ist viel zu geschmeichelt.
    Du Dummvotze ! Tablettensüchtige hasserfüllte Dummdrecksau !
    Der alles hasst, und jeden, für sein Verfallen Schuld giebt ! Der Verkommene. Das ausgefräste Stück Antidemokratismus, der: Alleinige. Ohne Mutter, ohne Vater, nur: vorm Spiegel: wichsend: der Saudummbade, der: Barde !

  • von unendlich ( für deine undeutsche Dummfickschnauze)

    Baden, dich sollte man für einhundert Jahre

    in den Knast, arschficken, Für gefühlte 1000 Jahre, Adolfs 1000jähriges Reich, sollte dir den Arsch jüdisch aufficken ! Kanalrattenbimbo !

  • von Kein Anhänger ( 22.07.2014 15:23)

    Hoeneß

    Das was da abläuft habe ich schon vor der Gerichtsverhandlung gesagt??? Für mich stinkt das bis zum Himmel??? Wenn er auch noch frei kommt tagsüber alles tun kann dann kommen auch andere Knastbrüder frei??? Was sind das für Urteile??? Wir werden uns von Bayern abmelden und auch keinen Euro mehr dort lassen ??? Kein Auto und keine Lebensmittel mehr dort kaufen??? Bei der nächsten Wahl gibt es grün.

Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben