Diskussion um Sperrstunde: Weißenfels und Hohenmölsen wollen, das es bleibt, wie es ist

Vor 1 Stunde  Mitteldeutsche Zeitung

Gastwirte sowie Besucher in der Region Weißenfels und Hohenmölsen wollen keine Veränderung der Sperrstunde von 5 Uhr auf 1 Uhr, wie es das Landesinnenministerium im Entwurf vorsieht. Das Ergab eine Umfrage der MZ in der Region. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben