Rocket Internet: Börsengang für 9. Oktober geplant

Vor 2 Stunden  Berliner Zeitung

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet will Anfang Oktober an die Börse gehen. Aktien sollen zwischen 35,50 bis 42,50 Euro zu haben sein. Das angepeilte Ziel: Ein Bruttoerlös von 1,477 Milliarden Euro. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben