Warnstreik in der Region Stuttgart

Vor 2 Stunden  Stuttgarter Nachrichten

Die Busse in Göppingen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind am Donnerstagmorgen in den Depots geblieben. Grund für den Warnstreik ist der monatelange Tarifkonflikt . Am Freitag wird in Reutlingen, Tübingen und Südbaden gestreikt. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben