Mann nach Schießerei schwer verletzt sebst zur Polizei gefahren

Vor 3 Stunden  Mitteldeutsche Zeitung

Ein Mann ist in Hamburg durch Schüsse schwer verletzt worden. Er sei in der Nacht zum Donnerstag selbst mit einem Auto zu einer Polizeiwache in Hamburg-Wandsbek gefahren, sagte ein Sprecher des Lagezentrums der Polizei. Ob es sich ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben