Iraner entgeht im letzten Moment der Hinrichtung

Vor 6 Stunden  WELT ONLINE

Der Kopf war bereits in der Schlinge: Ein junger Mann ist im Iran nur knapp dem Tod entronnen. Die Mutter seines Opfers vergab dem Mörder und rettete ihn so. Diese Milde ist äußerst selten. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben