Larry Ellison gibt Führung von US-Softwarekonzern Oracle ab

Vor 41 Minuten  ZEIT ONLINE

San Francisco (AFP) Der Vorstandsvorsitzende des US-Softwarekonzerns Oracle, Larry Ellison, zieht sich zurück. Die Aufgaben des 70-Jährigen Multimilliardärs, der den Konzern 1977 mitbegründet hatte, würden künftig von seinen ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben