Top-Ökonom Sinn fordert stärkere Förderung des dritten Kindes

Vor 16 Minuten  Polenum

Hans-Werner Sinn fordert eine grundlegende Reform des Kindergelds. Der Top-Ökonom will die Förderung stärker nach Zahl der Kinder staffeln. “Wenn man die Geburten anregen will, ist es besser, das Kindergeld für das dritte Kind ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben