Russlandkrise hält Metro in Atem

Vor 1 Stunde  LVZ-Online

Der schwache Rubel hinterlässt tiefe Spuren in der Metro-Bilanz. Da können auch die florierenden Geschäfte der Elektronikketten Media Markt und Saturn in Deutschland wenig helfen. Doch immerhin ist der Konzern schuldenfrei. mehr