Er ist immernoch vermisst: Beim Verstreuen von Asche: Brite wird von Welle ins Meer gespült

Vor 3 Stunden  FOCUS Online

Tragischer Unfall im britischen Cornwall: Ein Mann wollte die Asche eines Verstorbenen ins Meer streuen. Bei der Zeremonie wurde er von einer Welle erfasst und von der Strömung ins Meer hinaus gespült. Der Küstenabschnitt gilt als ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben