Fietz am Freitag: Unsere Politiker müssen die Auseinandersetzung mit den Asylgegnern suchen

Vor 2 Tagen  FOCUS Online

In der Flüchtlingsdebatte gibt es kein helles und kein Dunkeldeutschland, keine guten und keine bösen Bürger. Die Sorgen derer, die sich überfordert fühlen, sind ernst zu nehmen. Da reichen keine Stippvisiten in Flüchtlingsheimen. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben