HD+ bereitet sich auf Ultra HD vor

Vor 11 Tagen  golem.de IT News für Profis

Die Pay-TV-Plattform HD+ verhandelt mit den Sendern, um beschleunigt 4K-Inhalte anbieten zu können. Unklar ist noch, wer die zusätzlichen Kosten für 4K trägt. Die Astra-Tochter HD+ will beschleunigt Inhalte in Ultra HD anbieten. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben