36-Miilionen-Produktion: Iranischer Film über Mohammed in den Kinos

Vor 2 Tagen  ntv

Es ist der teuerste iranische Film aller Zeiten: "Mohammed", der in 171 Minuten die Kindheit des islamischen Propheten Mohammed erzählt, ist in 140 Kinos im Iran angelaufen. Der Streifen von Regisseur Madschid Madschidi kostete ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben