Wieder hohe Schäden durch heftige Sommergewitter

Vor 25 Minuten  nachrichten.de

Hier brennt nichts an: Ein Gebäude der Feuerwehr Bonn steht unter Wasser. Foto: Axel Vogel
Foto: dpa

Hier brennt nichts an: Ein Gebäude der Feuerwehr Bonn steht unter Wasser. Foto: Axel Vogel Foto: dpa

Frankfurt/Berlin (dpa) - Neue Unwetter haben in weiten Teilen Deutschlands große Schäden angerichtet. Feuerwehr und Polizei rückten am Mittwoch erneut zu Hunderten Einsätzen aus. Heftiger Regen setzte Keller und Straßen unter Wasser. Auch der ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben