Reformation und Politik: Schäuble als Prediger in Berlin unterwegs

Vor 13 Stunden  ntv

Von Anfang an hat die Reformation auch politisch gewirkt. Auf Martin Luthers Spuren wandelt nun auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Der CDU-Politiker wird am 28. September in der Berliner Gedächtniskirche predigen. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben