Springer kämpft mit Internetportalen gegen Print-Flaute

Vor 13 Stunden  Mitteldeutsche Zeitung

Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender des deutschen Medienunternehmens Axel Springer SE, spricht auf der Bilanzpressekonferenz des Verlages in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender des deutschen ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Kommentare (1)

  • von Magath ( 04.03.2015 10:29)

    Menschheit

    An die Politiker , bitte bitte kommt zu Vernunft ,so lange es Kriege gibt ,werde auch kein frieden geben,lass es sein mit Waffen hin und her ,eurer geldmacherrei. Und mit Iran mit Atom! Und Israel soll aufhören mit ihrem Gewalt.Das sind kranke Menschen ganz krank,ein doofe schmeißt stein im Teich ,der andrer doofe Sprint hinterher.!! MFG Ü

Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben