NRW plant Heime »neuen Typs«

Vor 4 Tagen  Neues Deutschland

Die Unterbringung von Flüchtlingen in Sammelunterkünften ist nicht nur konfliktträchtig, sondern auch teurer als Einzelwohnungen. Trotz aller Probleme mit großen zentralen Erstaufnahmestätten will Nordrhein-Westfalens ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben