70 Jahre Kriegsende - Präsident des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge gedenkt der

Vor 1 Stunde  finanzen.net

Markus Meckel, Präsident des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, wird in den kommenden Tagen an Gedenkfeiern zum 70. Jahrestag des Weltkriegsendes teilnehmen. Wichtig sei laut Meckel, beim Gedenken besonders an das Leid der ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Kommentare (3)

  • von der typische Dorftrottel ( 01.05.2015 22:33)

    wie saudumm badisch

    Schwarzwälder, der Dumme sucht immer die Schuld für seinen Frust, bei anderen. Woran fehlts bei dir Vollpfosten, am Geld, oder an Freizeit ? Vom Einen zu wenig, vom Anderen zuviel. Du bist der Vollidiot der Nation.Der Depp.Aber nicht Jonny hihi.
    Baden, geh arbeiten Faulsack ! Tu was du Schlampe, so wie alle Deutschen es stets getan haben du Arsch. Das ist die Lösung deiner Probleme du Knochen.

  • von Deutschland ( lutscht alle !)

    Reparationen am Hirn deutscher Politiker !

    Die CDU Herrschaftspartei, jahrzehntelanger Bestimmer dieser amilutschenden Deutschwelt, saugt auch gern weiter dem dt. Michel, aller Deutschen weiterhin, traditionell dem Volk das Mark aus den Knochen. Das ist in Deutschland schon lange Standart ! Und: Deutschtradition. Wenn Sie etwas Neues hier entdeckt haben, sind Sie frisch: erwacht aus Ihrem Dornröschenschlaf Baden. Bisher, leisteten alle !

  • von Schwarzer ( 01.05.2015 21:35)

    Gauck

    Liebe echte westdeutsche Landsleute, ich schäme mich als echter Ostdeutscher für die "Persönlichkeiten" Gauck und Merkel und bitte hiermit alle deutschen PATRIOTEN um Ent-
    schuldigung. Die CDU hätte schon lange wie die SED das
    höchstverdiente Ende finden können, würde nicht besonders
    der westdeutsche Michel diesen gelernten DDR-Renegaten
    dummerweise immer wieder seine Stimme schenken.

Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben