Kuwatow lebte im Exil: Tadschikischer Oppositioneller in Istanbul erschossen

Vor 2 Stunden  FOCUS Online

Umarali Kuwatow war ein Widersacher des autoritären tadschikischen Präsidenten Emomali Rachmon – nun ist der Oppositionspolitiker in Istanbul auf offener Straße erschossen worden. Kuwatow lebte in der Türkei im Exil ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben