Ärzte ohne Grenzen zieht Mitarbeiter aus Flüchtlingslager Dadaab ab

Vor 12 Stunden  ZEIT ONLINE

Berlin (AFP) Wegen der zunehmenden unsicheren Lage im Nordosten Kenias hat die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen 42 Mitarbeiter aus dem Flüchtlingslager Dadaab abgezogen. Zwei von vier Gesundheitsposten hätten zudem schließen ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben