Spuren des Sony-Hackerangriffs führen nach Nordkorea

Vor 15 Minuten  nachrichten.de

Vor einem Kino in  New York fotografiert eine Frau das Filmplakat von "The Interview". Foto: Justin Lane
Foto: dpa

Vor einem Kino in  New York fotografiert eine Frau das Filmplakat von "The Interview". Foto: Justin Lane Foto: dpa

New York (dpa) - Der Rückzug der Satire «The Interview» nach einem Hackerangriff gegen Sony Pictures und Terrordrohungen sorgt weiter für Wirbel. Aber es könnte das falsche Signal sein, befürchten Experten. George Clooney vermisst vor allem ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben