In Frieden sterben: 29-Jährige plant eigenen Tod für den 1. November

Vor 2 Tagen  FOCUS Online

Eine todkranke Amerikanerin plant ihren eigenen Tod - für den 1. November diesen Jahres. Die 29-jährige leidet an einem Gehirntumor und wolle sich deswegen selbst töten. In den USA tobt nun eine neue Sterbehilfe-Debatte. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben