Co-Pilot litt nach Pressebericht unter Sehstörungen

Vor 5 Stunden  finanzen.net

   BERLIN (AFP)--Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings -Maschine litt nach einem Pressebericht unter massiven Sehstörungen. Wie Bild am Sonntag vorab meldete, hatte sich der 27-Jährige deswegen in ärztliche Behandlung begeben. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben