„Viel Bürokratie für nichts“

Vor 2 Stunden  Schaumburger Nachrichten

Tempo 30 zwischen 22 und 6 Uhr auf hannoverschen Hauptverkehrsstraßen - die Überlegungen im Rathaus zu diesem brisanten Thema rufen bei der Politik ein geteiltes Echo hervor. CDU, FDP und Linke halten nichts von der Idee, den ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben