„Wenn nichts passiert, wird meine Schwester sterben“

Vor 39 Minuten  Handelsblatt

Seit Juni sitzt die ukrainische Hubschrauber-Pilotin Nadia Sawtschenko im russischen Gefängnis, der Vorwurf lautet auf Mord. In Kiew kämpfen ihre Mutter und Schwester um ihre Freilassung. Doch das könnte zu spät sein. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben