Die Schrannenhalle wird italienisch

Vor 4 Stunden  sueddeutsche.de

In der monatelangen Diskussion über die Zukunft der Schrannenhalle gibt es eine überraschende Wende. Hallenbetreiber Hans Hammer hat die Idee, dort einen Edeka-Supermarkt unterzubringen, fallen gelassen. Stattdessen wird die ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben