Datenschützer Peter Schaar: „Ich würde das stoppen“

Vor 3 Tagen  Mitteldeutsche Zeitung

In den USA kontrollieren einige Unternehmen ihre Mitarbeiter mit Hilfe von Fitness-Apps. Auch in Deutschland beginnen Firmen damit. Doch ist das überhaupt erlaubt? Der frühere Bundesdatenschutzbeauftrage Peter Schaar ist skeptisch. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben