60.000 Quadratkilometer 60.000 Quadratkilometer Todeszonen in der Ostsee dehnen sich extrem aus

Vor 16 Tagen  T-Online

Die Todeszonen in der Ostsee haben sich extrem ausgedehnt und nehmen mittlerweile 60.000 Quadratkilometer ein. Schuld ist vor allem der starke Eintrag von Nährstoffen, aber auch der Temperaturanstieg. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben