Skispringer stürzt schwer

Vor 1 Tag  RP Online

Das norwegische Talent Phillip Sjöen ist im Training für den Weltcup-Auftakt in Klingenthal schwer gestürzt und ins Krankenhaus gebracht worden. Der 18-Jährige, der im Sommer mit zwei Siegen für Aufsehen gesorgt hatte, verlor nach ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben