Wende 1989 in der DDR: Herbst 89 hinterm Stacheldraht der NVA

Vor 10 Stunden  Mitteldeutsche Zeitung

Den Mauerfall hat der Wolfener Andreas Kind als Reservist bei der NVA erlebt. Erst mit seiner Entlassung im Dezember verbindet er das Gefühl von Freiheit. Nach seiner Dienstzeit ist nichts mehr wie wie es war. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben