E-Book-Gefahren: Guten Abend, gute Nacht, mit Büchern bedacht

Vor 1 Stunde  Frankfurter Allgemeine Zeitung

Warum die Erhellung der Lesekultur durch das E-Book fatale Folgen haben könnte: Die leuchtenden Displays bringen den Biorhythmus völlig durcheinander und rauben uns buchstäblich den Schlaf. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben