Gewinnrückgang durch geringe Windows-Verkäufe

Vor 2 Stunden  Handelsblatt

Schwache PC-Verkäufe und eine schleppende Nachfrage nach dem Betriebssystem Windows haben dem Softwarehersteller Windows einen Gewinnrückgang im zweiten Quartal beschert. Die Aktie gab nachbörslich nach. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben