Menschen mit Behinderung rufen Karlsruhe nach Wahlausschluss an

Vor 3 Tagen  ZEIT ONLINE

Berlin (AFP) Weil sie bei der Bundestagswahl 2013 nicht wählen durften, haben acht Menschen mit Behinderung nach Angaben der Bundesvereinigung Lebenshilfe Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingelegt. Zuvor war der Einspruch ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben