Nach Messerattacke: Sarah (17) bedankt sich bei ihren Rettern

Vor 2 Tagen  Passauer Neue Presse

Die Anteilnahme am Schicksal der schwerst verletzten Sarah (17) bei der Messerattacke in Bad Reichenhall in der WM-Finalnacht ist riesig. Gerade im Internet ist die Solidarität grenzenlos, nicht zuletzt auch deshalb, weil das ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben