Baby bei mutmaßlichem Anschlag in Jerusalem getötet

Vor 1 Stunde  Dresdner Neueste Nachrichten

Der mutmaßliche Anschlag eines Palästinensers in Jerusalem mit einem Toten und sieben Verletzten hat in Israel Sorge vor weiterer Gewalt ausgelöst. Trotz der von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu angeordneten ... mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben