Niedrigzins ist gefährlicher als hohe Immobilienpreise

Vor 11 Stunden  Handelsblatt

Die Wohnungspreise steigen zwar seit Jahren stark an, doch eine Immobilienblase droht nach wie vor nicht – so der Tenor im neuen Finanzstabilitätsbericht der Bundesbank. Mehr Gefahr brächte die Politik der EZB. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben