Vier Schwerverletzte bei Unfall bei Westerode

Vor 18 Stunden  Goettinger Tageblatt

Sechs Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Sonnabend bei Westerode verletzt worden, vier von ihnen schwer. Alle Verletzten wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Die L 569 wurde bis 19.15 Uhr voll gesperrt. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben