Amoklauf in Tunesien: Soldat richtet Blutbad in Kaserne in Tunis an

Vor 3 Tagen  Mitteldeutsche Zeitung

In der tunesischen Hauptstadt Tunis hat ein Soldat drei Kameraden erschossen, bevor er selbst getötet wurde. 15 weitere Soldaten wurden bei dem Amoklauf verletzt. Eine Anti-Terror-Einheit ist im Einsatz. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben