Bilder zum Thema

  • Der 1. FC Nürnberg hat dank Sebastian Polter seine starke Heimserie gerettet und einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga erkämpft. Die Mannschaft kam durchs Last-Minute-Tor des Jokers noch zu einem 2:2 (0:1) gegen Hannover 96. Das Foto zeigt den Nürnberger Markus Feulner (l.) im Zweikampf mit dem Hannoveraner Sergio da Silva Pinto.

    Der 1. FC Nürnberg hat dank Sebastian Polter seine starke Heimserie gerettet und einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga erkämpft. Die Mannschaft kam durchs Last-Minute-Tor des Jokers noch zu einem 2:2 (0:1) gegen Hannover 96. Das Foto zeigt den Nürnberger Markus Feulner (l.) im Zweikampf mit dem Hannoveraner Sergio da Silva Pinto.

    afp

  • Der VfB Stuttgart hat seine Pleitenserie im baden-württembergischen Krisenderby beendet und den direkten Klassenerhalt für 1899 Hoffenheim fast schon zur "Mission Impossible" gemacht. Die Schwaben gewannen 1:0 (1:0) im Kraichgau.

    Der VfB Stuttgart hat seine Pleitenserie im baden-württembergischen Krisenderby beendet und den direkten Klassenerhalt für 1899 Hoffenheim fast schon zur "Mission Impossible" gemacht. Die Schwaben gewannen 1:0 (1:0) im Kraichgau.

    afp

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben