Bilder zum Thema

  • Die Mönchengladbacher scheiterten im Elfmeterschießen an Darmstadt. Foto: Roland Holschneider

    dpa

  • Triangel-Guppys: Der in der Karibik beheimatete Fisch schwimmt vermehrt auch in deutschen Flüssen. Foto: Sebastian Kahnert/Symbol

    dpa

  • Der schwer beschädigte Containerfrachter MSC «Flaminia" trifft vor dem JadeWeserPort in Wilhelmshaven ein. Foto: Ingo Wagner

    dpa

  • Kevin Großkreutz (M) erlöste den BVB in der 71. Minute mit seinem Tor zum 1:0 gegen den SV Wilhelmshaven. Foto: Joerg Sarbach

    dpa

  • Die neuen EU-Sanktionen gegen das Regime des libyschen Machthabers Gaddafi treten noch in dieser Woche in Kraft. (Archivfoto vom 16.11.2009)

    dpa

  • Die CDU-Spitze setzt heute ihre Klausur im niedersächsischen Wilhelmshaven fort. Auf dem Programm steht unter anderem ein Treffen mit IG-Metall-Chef Berthold Huber.

    afp

  • Ilkay Gündogan macht Hoffnungen auf ein Comeback. Foto: Bernd Thissen

    dpa

  • Eine HEM-Tankstelle in Hamburg. In Deutschland gehören nach Angaben des Energie-Informationsdienstes EID 390 Stationen unter den Markennamen Tamoil und HEM zum libyschen Netz.

    dpa

  • Spielzeug für Kinder auf der Spielwarenmesse Toys and Games Fair in Hongkong: Urlaubssouvenirs sind vielfach Schund und manchmal sogar gefährlich. Foto: Jens Kalaene/ Symbol

    dpa

  • In Wilhelmshaven ist mit dem JadeWeserPort Deutschlands einziger echter Tiefwasserhafen eröffnet worden. Das Projekt wurde von Bremen und Niedersachsen finanziert; Hamburg war 2002 ausgestiegen.

    afp

  • RB Leipzigs Cheftrainer Alexander Zorniger geht mit Respekt ins Spielt gegen den FC Augsburg. Foto: Jan Woitas/dpa

    dpa

  • Das Containerschiff "MSC Flaminia" liegt jetzt in Wilhelmshaven. Es war Mitte Juli im Atlantik in Brand geraten. In einem Schleppverband wurde das mit einigen Gefahrgutcontainern beladene Schiff von der Südwestspitze Großbritanniens in deutsche Gewässer geschleppt.

    afp

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben