Trotz teilweise verpasster WM-Norm: DSV mit zwölf Rennläufern zur WM

Vor 4 Stunden  ZEIT ONLINE

Kitzbühel (SID) - Der Deutsche Skiverband (DSV) wird mit einem unerwartet großen, zwölfköpfigen Aufgebot zu den alpinen Weltmeisterschaften in Vail und Beaver Creek/US-Bundesstaat Colorado (2. bis 15. Februar) fahren. mehr

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben