Bilder zum Thema

  • Peer Steinbrück verteidigt seine "Beinfreiheit". Foto: Michael Kappeler/ Archiv

    Peer Steinbrück verteidigt seine "Beinfreiheit". Foto: Michael Kappeler/ Archiv

    dpa

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben