Sortiert nach: Standard

Politik

ntv   Vor 2 Stunden zum Artikel

Nachdem der umstrittene Hilfskonvoi die Ukraine wieder verlassen hat, behauptet Russland nun, mit Duldung Kiews gehandelt zu haben. Die Regierung wirft den Fahrern vor, auf der Rückfahrt technisches Gerät mitgenommen zu haben. Die ... Foto: DPA

    • Nato verdächtigt Moskau Russische Soldaten... Vor 5 Stunden
    • Ukraine-Krise: Merkel verspricht 500 Mio.... Vor 5 Stunden
    • Ukraine-Krise: Merkel sagt Kiew finanzielle... Vor 5 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Konvoi
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (53), Bilder (1), Kommentare (0)

Frankfurter Allgemeine Zeitung   Vor 38 Minuten zum Artikel

Die Vereinten Nationen befürchten in der nordirakischen Stadt Amerli ein Massaker der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) an der Zivilbevölkerung. Im Osten Syriens haben die Extremisten in den vergangene Tagen schwere Verluste ... Foto: DPA

    • Syrische Armee schlägt Dschihadisten zurück Vor 2 Stunden
    • 24 IS-Kämpfer bei Gefechten um syrischen... Vor 2 Stunden
    • Hunderte IS-Terroristen sterben bei Kampf um... Vor 3 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Angeblicher IS-Kämpfer
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (41), Bilder (1), Kommentare (0)

ZEIT ONLINE   Vor 1 Stunde zum Artikel

Die SPD steckt in einem Dilemma: Die Wähler ignorieren ihre innenpolitischen Erfolge in der Regierung. Dabei haben sich die Sozialdemokraten doch so viel vorgenommen. von  Till Schwarze ... Foto: DPA

    • SPD-Präsidium stützt Regierungskurs zu... Vor 1 Stunde
    • Waffen für den Irak "Eine der schwierigsten... Vor 2 Stunden
    • SPD-Spitze für Waffenlieferung in den Irak Vor 4 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Panzerabwehrwaffe Milan
    • Gabriel

Meldungen (40), Bilder (2), Kommentare (1)

Frankfurter Allgemeine Zeitung   Vor 31 Minuten zum Artikel

Nicht erst seit Gerhard Schröder, sondern schon seit 1976 soll die Türkei im Visier des Bundesnachrichtendiensts sein. Und mit Albanien steht laut einem Bericht ein weiterer Nato-Partner auf der Beobachtungsliste. Foto: DPA

    • BND soll Nato-Partner Albanien überwachen Vor 1 Stunde
    • Sogenanntes "Kernland": BND späht auch... Vor 1 Stunde
    • „Focus“: BND hört Türkei seit 1976 ab Vor 5 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Erdogan und Merkel
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (32), Bilder (1), Kommentare (0)

ntv   Vor 31 Minuten zum Artikel

Es ist ein Regime von Russlands Gnaden: Die von Georgien abtrünnige Konfliktregion Abchasien. Nun wählen deren Bewohner unter vier Moskau-treuen Kandidaten einen neuen Präsidenten. EU und NATO machen schon im Vorfeld klar, was sie ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

T-Online   Vor 1 Stunde zum Artikel

Konflikte Artikel drucken Artikel als PDF speichern Sie haben keinen PDF-Reader? Den Aktuellen finden Sie hier Bagdad (dpa) – Nach dem verheerenden Angriff auf eine sunnitische Moschee im Irak mit Dutzenden Toten ringen die ...

    • Iraks Politiker ringen nach Moschee-Attacke... Vor 1 Stunde
    • Iraks Politiker ringen nach Moschee-Attacke... Vor 2 Stunden
    • Iraks Politiker ringen nach Moschee-Attacke... Vor 2 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (16), Kommentare (0)

SPIEGEL ONLINE   Vor 3 Stunden zum Artikel

Die Verhältnisse zwischen den Parteien sind in Brandenburg eindeutig: Drei Wochen vor den Landtagswahlen kommt die SPD laut einer Umfrage auf 34 Prozent, die CDU lediglich auf 23 Prozent, dicht gefolgt von der Partei Die Linke mit ... Foto: DPA

    • Landtagswahlen Umfrage sieht SPD in Brandenbu... Vor 8 Stunden
    • Brandenburg: Linkspartei ist CDU auf den... Vor 9 Stunden
    • Umfrage: SPD in Brandenburg weit vor CDU Vor 9 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Wahlplakate
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (18), Bilder (1), Kommentare (0)

RP Online   Vor 4 Stunden zum Artikel

Die Bundeskanzlerin hat die Entscheidung, den Kurden im Irak Waffen zur Verfügung stellen zu wollen, im Grundsatz verteidigt. Gleichzeitig macht sie deutlich, dass die Bundesregierung damit bewusst Risiken in Kauf nimmt. Foto: DPA

    • De Maizière gegen Aufnahme vieler Irak-Flücht... Vor 9 Stunden
    • De Maizière gegen Aufnahme vieler Irak-Flücht... Vor 9 Stunden
    • Konflikte De Maizière gegen Aufnahme vieler... Vor 10 Stunden
    alle Meldungen anzeigen
    • Christliche Flüchtlinge
  • Zu dieser Meldung liegen noch keine Kommentare vor.
    Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:

Meldungen (18), Bilder (1), Kommentare (0)

FOCUS Online   Vor 2 Stunden zum Artikel

Die Lage in der Ostukraine bleibt weiter unübersichtlich, die Stimmung zwischen Russland und dem Westen angespannt. Ein russischer Hilfskonvoi hat die Grenze zur Ukraine ohne Genehmigung passiert, kehrt aber offenbar zurück. Die ...

Meldungen (1), Kommentare (0)

Stuttgarter Nachrichten   Vor 1 Stunde zum Artikel

Karlsruhe/Dohuk - „Heute Morgen ist ein Kind vor meinen Augen zusammengebrochen“, sagt Bernd Ruf. Die Telefonverbindung ist schlecht. Im Hintergrund ist Stimmengewirr zu hören. Der 59-Jährige ist Einsatzleiter der zehnköpfigen ...

Meldungen (1), Kommentare (0)