Bilder zum Thema

  • Ein Feuerwehrmann (Mitte) trägt ein Opfer vom Ort der Tragödie. Foto: Germano Rorato/AG. RBS

    Ein Feuerwehrmann (Mitte) trägt ein Opfer vom Ort der Tragödie. Foto: Germano Rorato/AG. RBS

    dpa

  • Bei einer Brandkatastrophe in einer Diskothek im Süden Brasiliens sind 232 Menschen ums Leben gekommen. Grund war offenbar die Pyrotechnik-Show einer Rockband. Es brach Panik aus. Viele Gäste wurden totgetrampelt, die meisten erstickten. Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff brach ihre Teilnahme an dem EU-Lateinamerika-Gipfel in Santiago de Chile vorzeitig ab, um nach Santa Maria zu reisen.

    Bei einer Brandkatastrophe in einer Diskothek im Süden Brasiliens sind 232 Menschen ums Leben gekommen. Grund war offenbar die Pyrotechnik-Show einer Rockband. Es brach Panik aus. Viele Gäste wurden totgetrampelt, die meisten erstickten. Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff brach ihre Teilnahme an dem EU-Lateinamerika-Gipfel in Santiago de Chile vorzeitig ab, um nach Santa Maria zu reisen.

    afp

  • Rettungskräfte bemühen sich um Opfer der Dramas. Foto: Germano Rorato

    Rettungskräfte bemühen sich um Opfer der Dramas. Foto: Germano Rorato

    dpa

  • Bei einer Brandkatastrophe in einer Diskothek im Süden Brasiliens sind 232 Menschen ums Leben gekommen. Grund war offenbar die Pyrotechnik-Show einer Rockband. Es brach Panik aus. Viele Gäste wurden totgetrampelt, die meisten erstickten. (Illustrationsfoto)

    Bei einer Brandkatastrophe in einer Diskothek im Süden Brasiliens sind 232 Menschen ums Leben gekommen. Grund war offenbar die Pyrotechnik-Show einer Rockband. Es brach Panik aus. Viele Gäste wurden totgetrampelt, die meisten erstickten. (Illustrationsfoto)

    afp

  • Rettungskräfte, Besucher und Polizisten nach dem Brand: Nach ersten Erkenntnissen war eine Showeinlage mit Pyrotechnik Auslöser des Brandes. Foto: Deivid Dutra

    Rettungskräfte, Besucher und Polizisten nach dem Brand: Nach ersten Erkenntnissen war eine Showeinlage mit Pyrotechnik Auslöser des Brandes. Foto: Deivid Dutra

    dpa

Diskutieren Sie mit zu diesem Thema:
Kommentar schreiben

Sie können noch 400 Zeichen eingeben